Haus

Welche Schritte sind bei der Treppenrenovierung zu beachten?

Treppen sind eines der Schlüsselelemente in einem Haus, sie ermöglichen es Ihnen, in einem Gebäude von einem Stockwerk zum anderen zu gelangen. Deshalb ist es wichtig, sie von Zeit zu Zeit zu renovieren, damit sie ihren Zustand beibehalten können. Dies kann eine sehr knifflige Aufgabe sein, da Sie zum Zeitpunkt der Arbeiten möglicherweise keinen Zugang zu bestimmten Bereichen des Hauses haben. In diesem Artikel helfen wir Ihnen, diesen Vorgang vorwegzunehmen, indem wir Ihnen die verschiedene mögliche Treppenhausarbeiten und deren Kosten.

Wie renovieren Sie die Stufen Ihrer Treppe?

Die Renovierung von Treppen hängt hauptsächlich ab von den Zustand der Degradierung des letzteren und die Art der ästhetische Veränderung die Sie ausführen möchten. Wenn es sich um Holz handelt, müssen Sie nachstreichen und neu lackieren. Andernfalls, wenn sich der Zustand Ihrer Treppe wirklich verschlechtert hat, kann eine komplette Renovierung erforderlich sein. Was die Renovierung der Stufen betrifft, ist es in der Regel das häufigste Verfahren bei der Renovierung von Treppen, wir lassen oft die Setzstufen in ihrem Zustand und wir gehen nur auf die Änderung der Farben und Ästhetik, hier sind die beiden Arten von Treppen die am häufigsten verwendeten :

  • Holztreppe ;
  • Betontreppe.

In Bezug auf HolztreppeWenn Ihre Stufen beschädigt sind, sollten Sie erwägen, die Risse und Löcher mit Holzspachtel zu reparieren. Wenn Ihre Stufen jedoch beschädigt sind, müssen Sie daran denken, die Risse und Löcher mit einer Holzpaste zu reparieren. Für die BetontreppeWenn Ihre Stufen beschädigt oder rissig sind, sollten Sie in Erwägung ziehen, Mörtel zu verwenden, bevor Sie sie abdecken. Und wenn Ihre Stufen beschädigt oder rissig sind, müssen Sie vor dem Verlegen des Belags über die Verwendung von Mörtel nachdenken.

Wie ändere ich den Bodenbelag bei einer Treppenrenovierung?

In der Regel wird der Belagswechsel bei Betontreppen durchgeführt. Zu Beginn ist es notwendig die alte Beschichtung entfernen und legen die Struktur der Treppe frei. Dann muss das neue Material eingesetzt werden, das dann entweder :

  • Fliesen ;
  • der Staatsanwaltschaft ;
  • des Laminats ;
  • Vinyl.

Fliesen haben eine große Auswahl an Designs mit verschiedenen Mustern, es ist sogar möglich, Parkett und Stein zu imitieren, indem man verschiedene Materialien verwendet, es ist auch langlebig und leicht zu pflegen. Parkett wird auch auf Beton verlegt, egal ob schwimmend oder fest. Andernfalls, um Geld zu sparen, ist es ratsam, das Parkett auf Stufen zu verlegen und eine Farbanstrich für die Tragegurte. Es sollte beachtet werden, dass die Verlegung des Parkettbodens wegen der vielen Schnitte, die gemacht werden müssen, um ein ästhetisches Ergebnis zu erhalten, viel Zeit in Anspruch nimmt, jedoch werden Sie Ihre Schritte auch während der Arbeit noch benutzen können. Laminat ist auch eine gute Lösung, um nicht viel Geld auszugeben, es bietet einen ähnlichen Effekt wie Parkett, es ist leicht und wird daher die Treppe nicht beschweren. Es ist dennoch ratsam wählen Sie eine gute Qualität Laminat, um Kratzer auf Ihrer Treppe zu vermeiden und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Schließlich ist Vinyl heutzutage ein sehr beliebtes Material, da es verschiedene Materialien zu geringen Kosten imitieren kann. Es ist sehr stark und wird mit der zu bedeckenden Oberfläche verklebt.

Außerdem ist das Streichen Ihrer Treppe oft den Holzmaterialien vorbehalten, die Farbe bringt viel Modernität. Es ist jedoch zwingend erforderlich, dass es von guter Qualität ist, um den Schritten der Bewohner zu widerstehen, ist es vorzuziehen, eine zu wählen, die dem Waschen widersteht.

Wie viel kostet eine Treppenrenovierung?

Um die Kosten für eine Treppenrenovierung zu ermitteln, müssen mehrere Faktoren berücksichtigt werden, da sie nicht offensichtlich sind. In der Tat erfolgt die Arbeit in mehreren Stufen, je nach Situation. Sie müssen den Sanierungsspezialisten über Ihre Situation und Ihre Anforderungen informieren, denn er bestimmt das weitere Vorgehen. In der Tat, wenn Ihre Arbeit sein soll ästhetischer ZweckDie Methode ist anders, wenn Sie die Arbeit auch berühren wollen. Für den ersten Fall, also den ästhetischen Zweck, sollten Sie zwischen 500 und 1.500 Euro einkalkulieren, je nachdem, für welche Art der Beschichtung Sie sich entscheiden. Und wenn Sie sich für einen Austausch entscheiden das ganze BuchDie Kosten sind dann deutlich höher und Sie müssen zwischen 1.000 und 15.000 Euro rechnen.

(1 mal besucht, 1 Besuche heute)

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar wird bei Bedarf von der Website überarbeitet.